Gleitringdichtung

Gleitringdichtungen befinden sich in verschiedenen Anlagen mit rotierenden Wellen, wie zum Beispiel Kreiselpumpen, Rührwerken, Reaktoren, Ventilatoren und in ähnlichen Anlagen.

TEDIMA  konstruiert und fertigt Gleitringdichtungen. Hierbei liegt der Focus speziell auf Anwendungsfällen bei denen Standardlösungen bisher keine befriedigenden Standzeiten gebracht haben oder bei denen die Abmessungen von Standard Gleitringdichtung nicht passen.

Bei vielen Anwendungsfällen bedienen wir uns aus dem Einzelteilsortiment der Standard Gleitringdichtungen unserer Partnerfirma ANGA. Auf diese Weise erhöhen wir die Verfügbarkeit und erzielen kundenfreundliche Preise.

 

 


  Gleitringdichtungen

Beispiele für Gleitringdichtung Sonderkonstruktionen: Dreheinführungen, Trockenlaufende Gleitringdichtungen für den Schüttgutbereich, räumlich sehr begrenzt bauende Gleitringdichtungen, Segment bedüste Dreheinführungen, Rührwerke, Zentrifugen, Decanter, Verdichter usw.